WAS WIR WOLLEN…

Seit der Gründung des Forschungsnetzwerkes vor über einem Jahrzehnt verwirklichen die Koordinationsteams und Repräsentanten der CFK ihre Friedensvorstellungen durch kulturelle und wissenschaftliche Veranstaltungen – internationale Konferenzen, Foren für Friedenskulturen, Seminare, Konzerte, und Ausstellungen –, die sie in vielen verschiedenen Ländern organisieren, zu denen Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz, USA, Kanada, und Argentinien zählen. Zu den Höhepunkten dieser Friedenskulturarbeit zählen die interdisziplinären und internationalen Symposien, insbesondere die Foren für Friedenskulturen, die bedeutende Wissenschaftler, Künstler, Musiker, Politiker und Vertreter der unterschiedlichsten Disziplinen zusammenführen, damit sie Schlüsselprobleme der Zeit gemeinsam analysieren, neue Lösungen finden und diese einem breiten Publikum bekannt machen. Mehr…

picture2-1